Liebe Besucherin, lieber Besucher,

N. Ricking / W. Rövekampwir freuen uns, dass Sie den Weg zur SPD Gronau und Epe gefunden haben und begrüßen Sie auf unserer Homepage. Diese Homepage soll für Sie die Möglichkeit einer schnellen und aktuellen Information über Personen und Aktivitäten innerhalb der SPD in Gronau und Epe sein. Sie können hier etwas über unsere politische Arbeit erfahren, die sich stets am Wohl aller Bürgerinnen und Bürger orientiert. Bei unseren politischen Entscheidungen sind wir sehr an Ihrer Mitwirkung interessiert und würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Fragen und Anregungen unseren aktiven Politikern und Fachleuten mitteilen würden. Hierfür steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

Diskutieren Sie mit uns über die Zukunft von Gronau und Epe.

Es grüßen Sie herzlich

Wolfgang Rövekamp
Vorsitzender
Norbert Ricking
Fraktionsvorsitzender

Landratskandidatin Nadine Heselhaus mit den Gronauer Kreistagskandidaten Heiko Nordholt (links) und Kevin DietzkoLandratskandidatin Nadine Heselhaus mit den Gronauer Kreistagskandidaten Heiko Nordholt (links) und Kevin Dietzko

Bei der Wahlkreiskonferenz im Borkener Vennehof wählten die Mitglieder Nadine Heselhaus zur Landratskandidatin. Sie gewann die Stichwahl gegen Birgit Schlautmann aus Velen mit 35 zu 28 Stimmen.

Liebe Genossinnen und Genossen,
am Freitag den 22.02.2019 findet für alle Interessierten ab 18.00Uhr wieder der monatliche SPD-Dämmerschoppen statt. In geselliger Runde Gleichgesinnte treffen, über aktuelle kommunale Themen sowie Landes - und Bundespolitik in lockerer Runde sprechen, dazu wird Gelegenheit sein. Ein Programm ist nicht vorgesehen. Vorstandsmitglieder werden anwesend sein, so dass Fragen zur aktuellen Gronauer Politik dann besprochen werden. Der Dämmerschoppen findet an jedem letzten Freitag im Monat in der Gaststätte Concordia an der Eper Straße statt
Herzlich Willkommen!
Norbert Ricking,
Wolfgang Rövekamp
SPD-Ortsverein Gronau und Epe

Gronau. Heti, Ans, Fee und Auguste sind Freundinnen und leben auf dem Land. Aber was hat es mit den "Damen", von denen eine auch noch Flecken hat, auf sich? Das erzählten jetzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer und Bürgermeisterin Sonja Jürgens den Kindern in der Kita Janosch. Anlass war der bundesweite Vorlesetag, einer gemeinsamen Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Der Bundesweite Vorlesetag findet immer am dritten Freitag im November statt. Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor.

Facebook

Kurzmitteilung

Das Gronauer Büro
Bahnhofstr. 28
ist immer montags und dienstags von 14:30 bis 17 Uhr besetzt.

 

SPD Kreis Borken

  • Heselhaus auf dem Weg nach Berlin

    aktuelle Meldungen 12.01.2021

    Heselhaus auf dem Weg nach Berlin Der Vorstand der SPD im Kreis Borken hat Nadine Heselhaus aus Raesfeld einstimmig als Kandidatin für den Bundestagswahlkreis 126 Borken II nominiert.Im Rahmen einer Vorstandsitzung per Videokonferenz sprachen sich die Genossinnen und Genossen einstimmig für die 42-jährige aus. Die endgültige[…]

    Read more...

Arndt-Brauer, MdB

  • Das Sozialschutz-Paket - Zusammenstehen in der Krise Kreis

    aktuelles 27.03.2020.

    Steinfurt/Kreis Borken. Mit dem Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister auf-grund des Coronavirus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket) hat die Große Koalition den Willen und die Entschlossenheit unterstrichen, Deutschland sicher durch die Krise[…]

    Read more...

NRWSPD

Mitmachen

Jusos Kreis Borken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.