Dies Motto haben wir in der SPD Gronau-Epe uns ganz groß auf die Fahne geschrieben - zum Beispiel durch Initiativen im Ausschuss für Mobilität, Umwelt und Klimaschutz zur Änderung der Vorfahrtsregeln in den großen Kreisverkehren im Buterland und an der Udo-Lindenberg-Statue, zur fahrradgerechten Umgestaltung der Enscheder Straße, für eine deutlichere Kennzeichnung von Fahrradstraßen und eine Verlängerung der Fahrradstraße Eschweg durch den Stadtpark mit direkter Anbindung an die Konrad-Adenauer-Straße. Leider bisher ohne Erfolg! Aber wir werden nicht lockerlassen.
Zunächst treten wir vom 1. bis 21. Mai wieder in die Pedale, um mit vielen gefahrenen Fahrradkilometern zu dokumentieren, dass Gronau eine Fahrradstadt ist. Wenn ihr Lust mit uns Kilometer zu sammeln, meldet euch doch einfach an beim Team SPD - Mehr Vorfahrt für's Fahrrad reloaded unter www.stadtradeln.de/gronau

Kurzmitteilung

Das Gronauer Büro
Bahnhofstr. 28
ist immer montags und dienstags von 14:30 bis 17 Uhr besetzt.

 

SPD Kreis Borken

Mitmachen

Jusos Kreis Borken

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.